Kälte- und Klimatechnik

Redeker Kältetechnik GmbH & Co.

Mitarbeiter
Mitarbeiter

40

Standorte
Standorte

1

Branche
Branche

Kälte- und Klimatechnik

Über uns

Wir sind ein 1949 gegründetes Familienunternehmen und fertigen kälte-, klima- und raumlufttechnische Anlagen jeder Größe.
Unsere Kernkompetenz und gleichzeitige Leidenschaft ist die Entwicklung von energetisch optimalen Lösungen für unterschiedlichste kälte-, klima- und verfahrenstechnische Anwendungen in vielen Branchen. Aufgrund unseres zusätzlichen Know-hows in Regelungs- und Elektrotechnik können wir als Systemanbieter Komplettlösungen aus einer Hand bieten.
Das Qualitätsbewusstsein unseres 40-köpfigen Teams aus Ingenieuren, Technikern, Meistern und Facharbeitern zieht sich wie ein roter Faden durch Planung, Fertigung, Service und Wartung.

Unser Expertenwissen in Kälte-, Klima und Verfahrenstechnik sowie Regelungs- und Elektrotechnik ist die Grundlage unseres erfolgreichen Handelns. Für den weiteren Ausbau unserer Geschäftsbereiche suchen wir daher zur Ergänzung in unserem Team auch laufend Fachkräfte als Klima- und Kälteexperten. Darüber hinaus bilden wir im Elektro- und Metallgewerbe aus, um junge Menschen optimal für einen zukunftssicheren Job vorzubereiten.

Innerhalb des familiären Klimas eines Traditionsunternehmens bieten wir attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und eine permanente Weiterbildung.


Kälte ist unsere Leidenschaft! Kälte. Klima. Redeker.

Messestand: Halle 21, B14
Kontakt

Redeker Kältetechnik GmbH & Co.
32791 Lage
Schützenpfad 2

Telefon: 05232/69662-0
E-Mail: k.brosius@redeker-kaeltetechnik.de
Web: www.redeker-kaeltetechnik.de

Weitere Unternehmen

Die FISCHER Mess- und Regeltechnik GmbH ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit Sitz in Bad...

Die JVA Bielefeld-Brackwede ist eine geschlossene Justizvollzugsanstalt für Straf- und...

Die Heinrich Vorndamme oHG steht seit mehr als 100 Jahren für innovative und qualitativ hochwertige...

Balda Medical ist ein Teil der weltweit agierenden Stevanato-Group. Am Standort in Bad Oeynhausen...