Ausbildung Industriemechaniker

Tätigkeiten eines Auszubildenden Industriemechaniker/-in

AusbildungGeschaltet: 02.03.2018

Industriemechaniker (m/w) 2019

Parker Hannifin Manufacturing Germany GmbH & Co. KG | Ort: 33659 Bielefeld

AusbildungGeschaltet: 28.08.2018

Industriemechaniker (m/w/div) für das Ausbildungsjahr 2019

Hettich Unternehmensgruppe | Ort: 32278 Kirchlengern


Als Industriemechaniker/in fertigst Du Maschinenteile an und überwachst bzw. reparierst technische Anlagen. In Deiner Ausbildungszeit lernst Du, wie man Bauteile für Industriemaschinen passend dreht, fräst und feilt. Hier ist ein hohes Maß an Geschicklichkeit gefordert, da die Bauteile teilweise auf einen tausendstel Millimeter angefertigt werden müssen. Du trägst die gesamte Verantwortung für die Maschinen und den reibungslosen Ablauf der Mechanik. Die Ausbildung zum Industriemechaniker/in dauert, ohne Verkürzung, 3,5 Jahre und findet im Wechsel zwischen Werkshalle und Berufsfachschule statt. Als ausgebildeter Industriemechaniker/in findest Du Beschäftigung in industriellen Wirtschaftsunternehmen.

Weitere interessante Jobs

Ausbildung Geschaltet: 09.06.2017

Auszubildende zum Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w) - Fachrichtung Kunststofffenster

BE Bauelemente | Ort: 33818 Leopoldshöhe-Greste

Stellenangebote Geschaltet: 09.02.2017

Teilezurichter/in Metallerzeugung und -verarbeitung

Teilzeit Thiele | Ort: Bad Salzuflen

Stellenangebote Geschaltet: 09.02.2017

MAG Schweißer/in

Teilzeit Thiele | Ort: Augustdorf

Stellenangebote Geschaltet: 09.11.2017

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder OTA für den OP

Herz- und Diabeteszentrum NRW | Ort: Bad Oeynhausen