Ausbildung Raumausstatter

Tätigkeiten eines Auszubildenden Raumausstatter (m/w)


Wenn Du einen Raum betrittst, kannst Du Dir sofort vorstellen, wie Du diesen am besten dekorierst? Dabei kümmerst Du Dich nur um die Raumdekoration, dass Gestalten von Wänden und Decken sowie das Verlegen von Bodenbelägen, polstern und beziehen von Polstermöbeln gehören ebenfalls dazu, Der Ausbildungsberuf zum Raumausstatter/-in ist sehr vielseitig und erfordert ein hohes Maß an Kreativität. Die duale Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre, wobei Du die ersten 2 Jahre die Grundkenntnisse der 4 Dimensionen wie Wand & Decke, Boden, Polster sowie Licht & Dekoration kennenlernst. Im 3. Ausbildungsjahr spezialisierst Du Dich dann auf einen Schwerpunkt. In Fertigungshallen, Werkstätten und Handwerksbetrieben findest Du Deinen zukünftigen Arbeitsplatz als Raumausstatter/-in.

Weitere interessante Jobs

Stellenangebote Geschaltet: 31.01.2019

Pflegefachkräfte (m/w/d)

AWO Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe e.V. | Ort: 33605 Bielefeld - OWL

Ausbildung Geschaltet: 30.01.2019

Ausbildung: Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

KungFu - Kunststoff goes Future | Ort: Region OWL

Ausbildung Geschaltet: 30.01.2019

Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w/d)

Ninkaplast GmbH | Ort: 32108 Bad Salzuflen

Stellenangebote Geschaltet: 29.01.2019

Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w) Schwerpunkt Schaltschrankbau und Maschinen-Installation

Erwin Quarder Gruppe | Ort: 32339