Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)

Berufsbegleitendes Studium Betriebswirtschaft (B.A.)

Ort: Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW), Fürstenallee 5, 33102 Paderborn/ Meisenstraße 92, 33607 Bielefeld
Vertrag
Kurze Stellenbeschreibung

Die FHDW hat ein spezielles Studienangebot entwickelt, mit dem sich auch Berufstätige zielorientiert weiterqualifizieren können. Die Organisation der Lehrveranstaltungen der berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge ist auf die Bedürfnisse Vollzeit-Berufstätiger ausgelegt. Die Prüfungen finden kontinuierlich statt, damit gewährleisten wir eine gleichmäßige Studienbelastung. Durch die Anerkennung einer Berufsausbildung wird das Studium in drei Jahren (sechs Semestern) absolviert. Jedes Semester startet mit einer Präsenzwoche. Die weiteren Präsenzveranstaltungen finden durchschnittlich jedes zweite Wochenende (Freitagnachmittag + Samstag) statt. Ergänzt werden diese durch synchrones E-Learning: 3 - 6 Stunden pro Woche abends. In den NRW-Ferien finden keine Klausuren statt, die Sommer- und Winterferien sind vorlesungsfrei.

Stellenbeschreibung

Studium Betriebswirtschaft - Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)

Das berufsbegleitende Studium Betriebswirtschaft (BWL) an der FHDW steht auf zwei Säulen: der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre und der speziellen Betriebswirtschaftslehre.

Die Studierenden lernen während ihres berufsbegleitenden BWL-Studiums die Organisation und das Management einer Unternehmung kennen. Sie verstehen die Bedeutung des wirtschaftlichen Handelns in Betrieben. Dabei werden auch die Beziehungen zu Beschaffungs-, Absatz- und Kapitalmärkten herausgearbeitet. In der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre werden zentrale Unternehmensfunktionen als Vorbereitung auf vertiefende Module umrissen.

Der Abschluss eines berufsbegleitenden Bachelor-Studiums der Betriebswirtschaft eröffnet Ihnen Karrieremöglichkeiten in allen kaufmännischen Bereichen der Wirtschaft.

Stellenprofil

- Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

- Berufstätigkeit sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Bakkaufm., Betriebswirt, Industriekaufm., Kaufm. für Büromanagement, Kaufm. für Marketingkommunikation)

- Motivation für ein berufsbegleitendes Bachelor-Studium

- Betriebswirtschaftliches Interesse

Das bieten wir

- Verkürztes berufsbegleitendes Bachelor-Studium durch die Ausbildungsanerkennung

- verschiedene Spezialisierungen: Business Development Management, Business Management, Digital Business, Online Marketing und E-Commerce, Vertriebsmanagement und Wirtschaftspsychologie.

- kleine Studiengruppen

- persönliche Beratung

- familienfreundliche Studienorganisation: keine Klausuren und Vorlesungen in den NRW-Ferien

Kategorie

Studium

Branche

Bildung

Kontakt

Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)
Fürstenallee 5, 33102 Paderborn
Meisenstraße 92, 33607 Bielefeld
Telefon: 05251 301 173
dajana.deppenmeier@fhdw.de
http://www.fhdw.de/


Unternehmensprofil
Weitere interessante Jobs

Teilzeit

Softwareentwickler Anlagensteuerung (m/w/d)

IMA Schelling Deutschland GmbH | Ort: 32312

Teilzeit

Werkzeugmechaniker (w/m/d)

Alpla-Werke Lehner GmbH & Co. KG | Ort: 32602 Vlotho-Exter