Stadt Bad Salzuflen

Techniker*in für die Bereiche Kanalkataster und GIS (m/w/d)

Ort: 32105 Bad Salzuflen
Unbefristet
Kurze Stellenbeschreibung

Wir suchen eine*n Techniker*in / Geomatiker*in für die Bereiche Kanalkataster und GIS im Fachdienst Tiefbau. Bitte bewerben Sie sich online in wenigen Schritten über den "Jetzt bewerben"– Button in unserem Karriereportal unter karriere.bad-salzuflen.de. Einfach anklicken – Unterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Arbeitszeugnisse) hochladen und Ihre Bewerbung geht unmittelbar in unserem Stab Personal ein. Wir sind gespannt darauf, Sie kennenzulernen!

Stellenbeschreibung

  • Kontrolle und Pflege von Kanalbestands-, Kanalunterhaltungs- und Druckrohrleitungsdaten und die Übernahme in das Fachverfahren norGIS inkl. Plausibilitätskontrollen und Fehleranalysen
  • Bereitstellung von Kartenmaterial, Lageplänen sowie Datenauszügen aus dem Fachverfahren für die Nutzung innerhalb der Verwaltung oder durch Planungs- und Ingenieurbüros
  • Erstellen und Bearbeitung von Auswertungen und Statistiken aus dem Fachverfahren wie z.B. Auswertungen im Rahmen der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser (SüwVO-Abw), Untersuchungsstatistiken usw.
  • Koordinierung der digitalen Kanalreinigungsdokumentation inkl. der Datenbereitstellung, - übernahme, -kontrolle und -auswertung
  • Mitwirkung bei der Koordination der notwendigen Vermessungsarbeiten zur Kanalbestandserfassung

Änderungen der Aufgabenschwerpunkte und Aufgabenverteilung sind nicht ausgeschlossen. 

 

Stellenprofil

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Geomatiker*in, Techniker*in im Bau- bzw. Tiefbaubereich, Vermessungstechniker*in
  • Erfahrungen im Umgang mit Kanal- Straßendatenbanken (z.B. norGIS);
  • GIS-Anwendungs- und Systemkenntnisse (z.B. Q-GIS, ArcGIS);
  • CAD-Anwendungs- und Systemkenntnisse (z.B. AutoCAD);
  • Berufserfahrung ist erwünscht
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent und Eigeninitiative
  • Durchsetzungsvermögen
  • Sie können eigenverantwortlich arbeiten

Das bieten wir

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Teilzeit mit durchschnittlich 19,5 Wochenstunden bei einem flexiblen Arbeitszeitmodell
  • eine tarifgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 9a TVöD, eine Neubewertung ist nicht ausgeschlossen
  • einen interessanten, vielseitigen, anspruchs- und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • ein motiviertes Team und eine tolle Betriebsgemeinschaft im Rahmen einer offenen und sozial orientierten Unternehmenskultur
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein attraktives Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten

Kategorie

Stellenangebote

Branche

Öffentlicher Dienst

Kontakt

Stadt Bad Salzuflen
Rudolph-Brandes-Allee 19
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222 9520
bewerbung@bad-salzuflen.de
www.stadt-bad-salzuflen.de


Unternehmensprofil
Weitere interessante Jobs

Teilzeit

Pflegefachkraft für die ambulant betreute Wohngemeinschaft (w/m/d)

diakonis - Stiftung Diakonissenhaus | Ort: 32756 Detmold

Teilzeit

Betreuungskraft (m/w/d)

diakonis - Stiftung Diakonissenhaus | Ort: 32756 Detmold

Weitere Jobs aus Bad Salzuflen

Teilzeit

ELEKTRONIKER FÜR BETRIEBSTECHNIK (M/W/D)

Stadtwerke Bad Salzuflen GmbH | Ort: 32108 Bad Salzuflen

Teilzeit

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in (m/w/d)

Stadt Bad Salzuflen | Ort: 32105 Bad Salzuflen

Teilzeit

Techniker*in für die Bereiche Kanalkataster und GIS (m/w/d)

Stadt Bad Salzuflen | Ort: 32105 Bad Salzuflen

Teilzeit

Auszubildende (m/w/d) zum Fachlagerist für 2022

DACHSER | Ort: 32107 Bad Salzuflen