Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH

Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Ort: 33615
Vollzeit
Vertrag
Kurze Stellenbeschreibung

Das Franziskus Hospital in Bielefeld ist ein medizinisch und wirtschaftlich erfolgreiches Kranken­haus mit zehn Kliniken. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover gehören wir zu den modernsten Häusern der Region. Im Verbund der Katholischen Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH mit 3 Krankenhäusern versorgen wir jährlich ca. 32.000 stationäre Patienten. Für unsere Abteilung DRG-Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Stellenbeschreibung

  • G-DRG-Fallkodierung nach Entlassung auf Grundlage der Behandlungsakte

  • Unterstützung der unterschiedlichen Berufsgruppen bei der Optimierung und Durchführung der Dokumentation

  • Bearbeitung von Kostenträgeranfragen

  • Vorbereitung und Kommunikation mit dem Medizinischen Dienst

Stellenprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

  • Sie haben die Aus- oder Weiterbildung zur Klinischen Kodierfachkraft (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen

  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Umgang mit den G-DRG-Regelwerken (OPS; ICD; DKR; FPV) und den geltenden Abrechnungsbestimmungen sowie Kenntnisse in der aktuellen Rechtsprechung (BSG)

  • Sie verfügen über umfassende Erfahrung im Umgang mit Kostenträgern und MD

  • Sie sind sicher im Umgang mit den Microsoft Office-Anwendungen

  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse unseres Krankenhausinformationssystems Medico

  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit zeichnen Sie aus

  • Ein breites medizinisches Fachwissen rundet Ihr Profil ab

Das bieten wir

  • Eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie von gegenseitiger Wertschätzung

  • eine umfassende und strukturierte Einarbeitung

  • Die Möglichkeit eines selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeitens

  • eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher attraktiver Altersversorgung

  • Die Möglichkeit, ein Dienstfahrrad zu leasen

Bei Rückfragen steht Ihnen gerne die Leitung des DRG-Managements Frau Kerstin Horstmann zum Wentrup (Tel: 0521 589 4550) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kategorie

Stellenangebote

Branche

Pflege

Kontakt

Tanja Müller
Kiskerstraße 26, 33615 Bielefeld
Telefon: 0521 589-4110
Tanja.Mueller@kho-bielefeld


Unternehmensprofil
Weitere interessante Jobs

Vollzeit

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Klinikum Bielefeld gem. GmbH | Ort: 33602 Bielefeld