work & life

Eine Frau als Chef - das geht nicht für mich

Geschaltet:

Das Bild zeigt einen Teil vom Körper einer Frau Kann man am Geschlecht festmachen, dass eine bestimmte Rollenkonstellation nicht funktioniert?

Eine Frau als Chef – das geht nicht für mich

Ist das eigentlich immer noch ein Problem? Eine Frau als Chef? Eine CHEFIN? Für uns Männer?

Ich habe schon einmal eine Stelle abgesagt, die mir angeboten wurde, weil ich mir nicht vorstellen konnte, mit dieser Chefin zusammenzuarbeiten. Das war für mich selbst eine Überraschung, als ich bemerkte, dass das für mich nicht ging. Lag es daran, dass wir vorher bei verschiedenen Arbeitgebern angestellt und bei mehreren Projekten Kooperationspartner, also gleichberechtigt waren? Oder wollte ich mich einer Frau nicht unterordnen?

Männliches Ego-Problem? Ich hinterfragte mich.

Viele Frauen in Führungspositionen verfügen nach meiner Einschätzung über ein gutes Einfühlungsvermögen und eine uneitle, faktenbezogene Entscheidungsfindung. Pluspunkte. Also kein Ego-Problem?

Die Vorstellung, mich einer Chefin bei einem beruflichen Problem anzuvertrauen, widerstrebte mir. Ich würde mich wie ein Weichei fühlen, das Schwäche zeigt. Warum? Also doch ein Ego-Problem?

Konnte man am Geschlecht festmachen, dass eine bestimmte Rollenkonstellation nicht funktioniert? Ich stellte mir Kolleginnen aus meiner beruflichen Zeit als Vorgesetzte vor. Und erkannte: Es kommt auf den Typ Mensch an – das ist bei männlichen Vorgesetzten nicht anders. Manchen kann man eher vertrauen, anderen weniger, manche kann man in der Rolle akzeptieren, andere nicht. Frauen setzen oftmals andere Schwerpunkte, unterscheiden sich in ihren Profilen von männlichen Pendants und verbinden fachliche Kompetenz häufig mit hoher emotionaler Intelligenz. Sie sind nicht selten die „kompletteren“ Kolleginnen und Vorgesetzte. Das Thema Gleichberechtigung muss ich an dieser Stelle gar nicht aufmachen. Es ist auch so klar:

Eine Frau als Chefin? Das geht doch für mich.

work & life

5 Tipps, wenn die Kollegin hinter dem Rücken lästert

Wie gehe ich damit um, wenn hinter meinem Rücken über mich geredet wird?

Erstellt von Reaktion my job-OWL /

work & life

Ein Nickerchen im Büro - okay oder nicht?

Hilft Turboschlaf bei der Leistungsfähigkeit ?

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – CDS Unternehmensgruppe

Wir portraitieren regionale Unternehmen, die sich sehen lassen können. Diesmal CDS, Top-Arbeitgeber der IT & Hightech Branche.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – Hettich Unternehmensgruppe

OWL zählt zu den herausragenden Wirtschaftsstandorten Europas. Wir portraitieren Unternehmen, die sich sehen lassen können.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – die EFB-Elektronik GmbH

In unserer Reihe porträtieren wir diesmal die EFB, Top-Arbeitgeber für Netzwerk- und Sicherheitstechnik sowie industrielle Systemlösungen.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber der Region – die Aerzener Maschinenfabrik GmbH ...

Im Gespräch mit einem Global Player im Bereich der Konstruktion von Hochleistungsmaschinen für die Industrie. Wir stellen fest: AERZEN überzeugt!

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Top-Chancen im Pflegebereich in OWL

Wer sich für Berufe in der Pflege interessiert, hat aktuell gute Chancen in OWL. Gesucht werden vor allem Krankenschwestern und Pfleger.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Die Kost-Bar - der mobile Treffpunkt der Caritas in Herford

Ein besonderes Projekt, über das es sich zu reden lohnt. Die Kost-Bar der Caritas Herford hilft Menschen aus der sozialen Isolation.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Fachkräftemangel - Arbeitgeber müssen sich attraktiv präsentieren ...

Die Situation auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt hat sich gewandelt. Bewerberzahlen gehen zurück - die Unternehmen sind gefordert.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Grünau – wertvolle Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not

Grünau ist in Bad Salzuflen ein fester Begriff. Die Einrichtung ist aus der sozialen Landschaft der Region nicht mehr wegzudenken.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /
Weitere interessante Jobs

Stellenangebote Geschaltet: 03.09.2019

Bauzeichner / Bauingenieur / Konstrukteur / Techniker (m/w/d) Hochbau

Busche Institut für Arbeitgeberpositionierung KG | Ort: Kreis Gütersloh

Stellenangebote Geschaltet: 20.08.2019

Mitarbeiter*in für das stationäre Wohnen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (0,5-1,0 VK)

Stiftung Eben-Ezer | Ort: 32657 Lemgo

Stellenangebote Geschaltet: 03.09.2019

Kaufmännischer Mitarbeiter / Kalkulator (m/w/d) - Bauelemente

Busche Institut für Arbeitgeberpositionierung KG | Ort: Kreis Lippe

Ausbildung Geschaltet: 04.09.2019

Auszubildender zum Chemielaboranten (m/w/d) für 2020

Windmöller GmbH | Ort: Detmold