work & life

Fachkräftemangel - Arbeitgeber müssen sich attraktiv präsentieren

Geschaltet:

Bild von einer Tafel mit der Aufschrift "Fachkräfte gesucht". Müssen sich Bewerbern als attraktiver Arbeitgeber präsentieren - Unternehmen in Zeiten des demografischen Wandels.

OWL ist eine starke Wirtschaftsregion mit vielen „starken Arbeitgebern“. Vorzeigeprojekte wie das Technologie-Netzwerk „It´s OWL“ untermauern diesen Status. Dennoch bleibt unübersehbar, dass die Unternehmen in Zeiten des demografischen Wandels vor schwierigen Aufgaben stehen. Die Situation auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt hat sich insbesondere für die kleinen und mittleren Unternehmen stark gewandelt. Es ist noch gar nicht lange her, da konnten sich die Betriebe vor Bewerbungen gar nicht retten. Ein Überangebot an Stellensuchenden in vielen Branchen, doch diese Zeiten gehören der Vergangenheit an. Heutzutage fehlen Bewerber und die Unternehmen müssen sich etwas einfallen lassen, um potenzielle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für sich zu gewinnen. Dabei spielen Themen wie beispielsweise die Familienfreundlichkeit eines Arbeitgebers, seine Unternehmenskultur, Gesundheitsförderung der Mitarbeiter, Digitalisierung, betriebsinterne Zusammenarbeit auf Augenhöhe etc. eine wichtige Rolle. Kernfrage ist, was ein Unternehmen attraktiv für einen Bewerber macht.

Diese Entwicklung ist unter dem Strich sehr zu begrüßen, denn sie kommt am Ende den Unternehmen selbst zugute. Zufriedene Mitarbeiter sind die besseren Mitarbeiter und sie bringen die Leistung, die sich das Unternehmen von ihnen erhofft. Daher ist es eine positive Begleiterscheinung des Fachkräftemangels, wenn Arbeitgeber sowohl Anforderungen an Bewerber definieren als auch ihre eigenen Qualitäten und Benefits herausstellen.

Zu beobachten ist dies auch jährlich auf der my job-OWL, wo sich die Aussteller in jedem Jahr mächtig ins Zeug legen, um sich überzeugend zu präsentieren. Beeindruckende Messestände und ein hoher Personalaufwand belegen, dass hier verstanden wird, worum es eigentlich immer auf dem Beschäftigungsmarkt gehen sollte – eine gegenseitige Wertschätzung von Bewerbern bzw. Mitarbeitern und Unternehmen.

Jobs für Fach- und Führungskräfte, Ausbildungsplätze, Angebote im Bereich Nebenjob, Minijob und Praktikum, Studentenjobs, Studienplätze, Studiengänge, Studienberatung für die Studienwahl – Kernthemen der my job-OWL. Auf der Messe und in der eigenen Jobbörse.

work & life

Lieber Home-Office als Großraumbüro

Ich arbeite im Home-Office und das seit 10 Jahren. Es gefällt mir, dass ich meine Ruhe habe, doch manchmal fehlt mir der persönliche Kontakt zu...

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Der Chef hat eine offene Tür, doch ich gehe nicht durch.

„Meine Tür steht immer offen!“, sagt der Chef. Damit ist er ja fein raus. Ich gehe nie durch diese „offene Tür“.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – CDS Unternehmensgruppe

Wir portraitieren regionale Unternehmen, die sich sehen lassen können. Diesmal CDS, Top-Arbeitgeber der IT & Hightech Branche.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – Hettich Unternehmensgruppe

OWL zählt zu den herausragenden Wirtschaftsstandorten Europas. Wir portraitieren Unternehmen, die sich sehen lassen können.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – die EFB-Elektronik GmbH

In unserer Reihe porträtieren wir diesmal die EFB, Top-Arbeitgeber für Netzwerk- und Sicherheitstechnik sowie industrielle Systemlösungen.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber der Region – die Aerzener Maschinenfabrik GmbH ...

Im Gespräch mit einem Global Player im Bereich der Konstruktion von Hochleistungsmaschinen für die Industrie. Wir stellen fest: AERZEN überzeugt!

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Top-Chancen im Pflegebereich in OWL

Wer sich für Berufe in der Pflege interessiert, hat aktuell gute Chancen in OWL. Gesucht werden vor allem Krankenschwestern und Pfleger.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Die Kost-Bar - der mobile Treffpunkt der Caritas in Herford

Ein besonderes Projekt, über das es sich zu reden lohnt. Die Kost-Bar der Caritas Herford hilft Menschen aus der sozialen Isolation.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Fachkräftemangel - Arbeitgeber müssen sich attraktiv präsentieren ...

Die Situation auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt hat sich gewandelt. Bewerberzahlen gehen zurück - die Unternehmen sind gefordert.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Grünau – wertvolle Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not

Grünau ist in Bad Salzuflen ein fester Begriff. Die Einrichtung ist aus der sozialen Landschaft der Region nicht mehr wegzudenken.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /
Weitere interessante Jobs

Ausbildung Geschaltet: 24.01.2019

Auszubildende zum Industriemechaniker (m/w/d)

BE Bauelemente GmbH | Ort: 33818 Leopoldshöhe-Greste

Stellenangebote Geschaltet: 31.01.2019

Sachbearbeiter Vertrieb Schwerpunkt Automotive (m/w/d) myjob-OWL 2019

Bertrandt Services GmbH | Ort: 32339 Espelkamp

Stellenangebote Geschaltet: 29.01.2019

Trainee im Bereich IT - Schwerpunkt Digitalisierung (m/w/d)

MöllerGroup GmbH | Ort: MöllerTech GmbH Frau Annabelle Volk Kupferhammer D-33649 0521 4477 572

Stellenangebote Geschaltet: 29.01.2019

Projekteinkäufer, International Automotive (m/w/d)

MöllerGroup GmbH | Ort: MöllerGroup GmbH Frau Julia Quest Kupferhammer D-33649 0521 4477 578