work & life

Glück macht Schule!

Geschaltet:

Bild von zwei Jungen Auch Kinder erleben den Stress des Alltags - eine Grundschule in Bielefeld bietet daher das Fach "Glück" an. © Foto: White77

Wer in OWL lebt, kann glücklich sein.
Das stimmt wohl.
Aber überall im ganzen Land steigert sich die Zahl der Menschen, die unter Strom stehen, sich abhetzen und in vielen Momenten eher Druck als Glück empfinden.
So sehr, dass viele Unternehmen mittlerweile die Vereinbarung von Familie und Beruf und flexible Arbeitszeitmodelle wieder ganz oben auf der Agenda haben.
Auch in OWL.

Erwachsene stehen unter Druck. Was ist da erst mit unseren Kindern? Auch sie werden frühzeitig mit Druck konfrontiert. Spätestens in der Schule, nicht selten aber schon vorher. Eltern können Druck aufbauen, die Anleiterin in der Sportgruppe, der Erzieher im Kindergarten.

In der Schule kommen dann irgendwann die Noten dazu, möglicherweise sind auch die Eltern zu Hause unter Dauerstress - spätestens dann haben es viele Kinder nicht leicht. Und wenn es dann in einem oder mehreren Fächern nicht so rund läuft...

Da kann man nichts machen?

Doch - zum Glück kann man.

Eine Bielefelder Grundschule macht vor, wie es geht.
Seit März bietet die Grundschule Sudbrack das Schulfach "Glück" an. Und zum Glück geht es hierbei nicht darum, festzustellen, dass man glücklich ist, wenn man ein Eis isst oder ins Kino geht.
Vielmehr geht es darum, die Kinder dabei zu unterstützen, sich auf ihre Stärken zu konzentrieren. Denn der Glaube an die eigenen Fähigkeiten vertreibt Sorgen und macht - tatsächlich - glücklich. Das Zutrauen in sich selbst fördert die innere Ruhe und Zufriedenheit. Eigenschaften, die vielen Erwachsenen in der heutigen Zeit verloren gegangen sind. Und Kindern auch. Schon frühzeitig.
Angst vor der Zukunft drückt auf die Seele. 

Dem wirkt die Grundschule entgegen. Spielerisch wird mit dem Thema "Glück" umgegangen, Wünsche für die Zukunft werden von den Kindern gesammelt.
Die Teilnahme am Fach "Glück" ist freiwillig - zum Glück - am Ende hätte das Schulamt noch etwas dagegen gehabt. Aber bei freiwilliger Teilnahme muss das Fach nicht genehmigt werden.

Schüler und Eltern - heißt es - sind von dem neuen Fach begeistert.
Das kann man verstehen. Bleibt zu hoffen, dass auch andere Schulen nachziehen werden.

Glück - das muss doch einfach gefördert werden.

work & life

Gestärkt und selbstbewusst durch‘ s Leben

Kinder und Jugendliche sind heutzutage deutlich mehr Herausforderungen als früher ausgesetzt.

Erstellt von /

work & life

Freies WLAN in Lemgo: "Wir haben etwas bewegt"

Studierende engagieren sich in Fraunhofer-Initiative Lemgo Digital.

Erstellt von /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – CDS Unternehmensgruppe

Wir portraitieren regionale Unternehmen, die sich sehen lassen können. Diesmal CDS, Top-Arbeitgeber der IT & Hightech Branche.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – Hettich Unternehmensgruppe

OWL zählt zu den herausragenden Wirtschaftsstandorten Europas. Wir portraitieren Unternehmen, die sich sehen lassen können.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – die EFB-Elektronik GmbH

In unserer Reihe porträtieren wir diesmal die EFB, Top-Arbeitgeber für Netzwerk- und Sicherheitstechnik sowie industrielle Systemlösungen.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber der Region – die Aerzener Maschinenfabrik GmbH ...

Im Gespräch mit einem Global Player im Bereich der Konstruktion von Hochleistungsmaschinen für die Industrie. Wir stellen fest: AERZEN überzeugt!

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Top-Chancen im Pflegebereich in OWL

Wer sich für Berufe in der Pflege interessiert, hat aktuell gute Chancen in OWL. Gesucht werden vor allem Krankenschwestern und Pfleger.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Die Kost-Bar - der mobile Treffpunkt der Caritas in Herford

Ein besonderes Projekt, über das es sich zu reden lohnt. Die Kost-Bar der Caritas Herford hilft Menschen aus der sozialen Isolation.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Fachkräftemangel - Arbeitgeber müssen sich attraktiv präsentieren ...

Die Situation auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt hat sich gewandelt. Bewerberzahlen gehen zurück - die Unternehmen sind gefordert.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Grünau – wertvolle Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not

Grünau ist in Bad Salzuflen ein fester Begriff. Die Einrichtung ist aus der sozialen Landschaft der Region nicht mehr wegzudenken.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /
Weitere interessante Jobs

Stellenangebote Geschaltet: 20.12.2018

Prüfingenieur/-in im Bereich EMV/Elektrischer Sicherheit (m/w/d)

BURY GmbH & Co. KG | Ort: 32584 Löhne

Stellenangebote Geschaltet: 26.11.2018

Mitarbeiter Produktentwicklung Milchnahrung (m/w/d)

Milchwirtschaftliche Industrie Gesellschaft Herford GmbH & Co. KG | Ort: 32051

Stellenangebote Geschaltet: 26.11.2018

Lagerist (m/w/d)

Milchwirtschaftliche Industrie Gesellschaft Herford GmbH & Co. KG | Ort: 32051

Ausbildung Geschaltet: 26.11.2018

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) für 2020

Milchwirtschaftliche Industrie Gesellschaft Herford GmbH & Co. KG | Ort: 32051