Region OWL

Kennenlernen technischer Berufe beim it’s OWL Schülercamp

Geschaltet:

Bild einer Platine Bietet Einblicke in die digitalisierte Arbeitswelt: das it´s OWL Schülercamp im Kreis Höxter.

Digitalisierung ist derzeit DER Begriff in der modernen Arbeitswelt. Schülerinnen und Schüler haben bald die Gelegenheit, zu erkunden, was genau sich dahinter verbirgt. Vom 23. Bis 25. Oktober beim it’s OWL Schülercamp im Kreis Höxter.

Organisiert vom Verein Natur und Technik, erhalten Jugendliche ab der Jahrgangsstufe 10/EF die Chance, in ganztägigen Workshops die verschiedenen Anwendungsbereiche der modernen Informatik kennenzulernen, sich über Berufs- und Studienfelder zu informieren und die aktuellen Weiterentwicklungen in der Arbeitswelt genau unter die Lupe zu nehmen. 

Der erste Workshop-Tag beinhaltet als Kernthemen die Arbeit in einem IT-Systemhaus und verschiedene IT-Ausbildungsberufe. Bei der Firma BDE Engineering in Beverungen wird den jugendlichen Teilnehmern erläutert, wie Systeme zur Betriebsdatenerfassung und -visualisierung bei großen Unternehmen wie Haribo oder Dr. Oetker konfiguriert sind. Anschließend sollen sich die Jugendlichen selber in der Programmierarbeit erproben können.

Der zweite Tag bietet am Standort Höxter der Hochschule OWL Einblicke in die Arbeit von Geo- und Umweltinformatikern. Hier geht es um die Bewertung von Daten zur Landnutzung aus einem multispektralen Satellitenbild, anschließend um die Arbeit mit einem Feldspektrometer und das Auswerten von Informationen am Computer. Zudem lernen die Jugendlichen Studiengänge sowie Tätigkeitsfelder der Angewandten Informatik und des Fachgebiets Umweltinformationssysteme kennen.

Der dritte Tag findet an der Paderborner Fachhochschule der Wirtschaft statt. Hier können die Jugendlichen eigene 3D-Modelle programmieren. Sie lernen digitale Geschäftsmodelle kennen und werden über die Bedeutung des 3D-Drucks in der Wirtschaft aufgeklärt. Ein Besuch des Heinz Nixdorf Museumsforums steht auch noch auf dem Programm. 

Die Teilnahme am it’s OWL Schülercamp ist kostenfrei. Anmeldungen sind bis zum 15. Oktober über die Homepage des Vereins www.natur-und-technik.org/schuelercamp möglich.

Region OWL

Die Zukunft in OWL

Weitere REGIONALE-Projektideen nehmen erste Hürde im Qualifizierungsprozess.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

Region OWL

OWL findet wieder Vertrauen

Sicherheitsvorkehrungen auf vielen Weihnachtsmärkten gelockert.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

Arbeitgeber in OWL

Starke Arbeitgeber aus OWL – CDS Unternehmensgruppe

Wir portraitieren regionale Unternehmen, die sich sehen lassen können. Diesmal CDS, Top-Arbeitgeber der IT & Hightech Branche.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

Arbeitgeber in OWL

Starke Arbeitgeber aus OWL – Hettich Unternehmensgruppe

OWL zählt zu den herausragenden Wirtschaftsstandorten Europas. Wir portraitieren Unternehmen, die sich sehen lassen können.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

Arbeitgeber in OWL

Starke Arbeitgeber aus OWL – die EFB-Elektronik GmbH

In unserer Reihe porträtieren wir diesmal die EFB, Top-Arbeitgeber für Netzwerk- und Sicherheitstechnik sowie industrielle Systemlösungen.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

Arbeitgeber in OWL

Starke Arbeitgeber der Region – die Aerzener Maschinenfabrik GmbH ...

Im Gespräch mit einem Global Player im Bereich der Konstruktion von Hochleistungsmaschinen für die Industrie. Wir stellen fest: AERZEN überzeugt!

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

Arbeitgeber in OWL

Top-Chancen im Pflegebereich in OWL

Wer sich für Berufe in der Pflege interessiert, hat aktuell gute Chancen in OWL. Gesucht werden vor allem Krankenschwestern und Pfleger.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

Arbeitgeber in OWL

Die Kost-Bar - der mobile Treffpunkt der Caritas in Herford

Ein besonderes Projekt, über das es sich zu reden lohnt. Die Kost-Bar der Caritas Herford hilft Menschen aus der sozialen Isolation.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

Arbeitgeber in OWL

Fachkräftemangel - Arbeitgeber müssen sich attraktiv präsentieren ...

Die Situation auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt hat sich gewandelt. Bewerberzahlen gehen zurück - die Unternehmen sind gefordert.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

Arbeitgeber in OWL

Grünau – wertvolle Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not

Grünau ist in Bad Salzuflen ein fester Begriff. Die Einrichtung ist aus der sozialen Landschaft der Region nicht mehr wegzudenken.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /
Weitere interessante Jobs

Stellenangebote Geschaltet: 27.02.2018

Exam. Pflegefachkraft für den Nachtdienst (m/w)

Bonitas GmbH & Co. KG | Ort: 32120 Hiddenhausen

Ausbildung Geschaltet: 27.02.2018

Staatlich geprüfte/r (Sport- und) Gymnastiklehrer/in

Berufskolleg für Gymnastik Bielefeld | Ort: 33602 Bielefeld

Stellenangebote Geschaltet: 23.02.2018

Produktmarketingmanager (m/w)

heroal - Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG | Ort: 33415

Ausbildung Geschaltet: 01.02.2018

Industriekaufmann (m/w) 2019

Parker Hannifin Manufacturing Germany GmbH & Co. KG | Ort: 33659 Bielefeld