work & life

OWL GmbH erhält Zuschlag für die REGIONALE!

Geschaltet:

Bild vom Sitz der OstwestfalenLippe GmbH in Bielefeld Hier wird die REGIONALE geplant: Im Sitz der OstWestfalenLippe GmbH in Bielefeld.

Die OWL GmbH hat das Landeskabinett mit ihrer Bewerbung überzeugen können und den Zuschlag für die Durchführung einer REGIONALE erhalten.
„Wir gestalten das neue UrbanLand“, so die Ankündigung, die dem Konzept vorangestellt wird. Beabsichtigt sei, so Herbert Weber, Geschäftsführer der OWL GmbH, ein neues Modell für die Beziehung zwischen Stadt und Land zu schaffen.

Antriebskräfte für die Realisierung sollen die besonderen Charakteristika und Leistungsmerkmale der Region sein – wie die polyzentrische Struktur, die hohe Kooperationskultur, die Innovationskraft von Wirtschaft und Wissenschaft und die ausgewiesene Kompetenz bei der digitalen Transformation.

Der Zuschlag für die REGIONALE, die, abhängig von der politischen Entscheidung, 2022 oder 2025 durchgeführt werden wird, bedeutet viel Arbeit für die OWL GmbH. Jetzt müssen Strukturen zur Umsetzung geschaffen werden.

30-50 Projekte, so die Initiatoren, seien im Rahmen der REGIONALEN zu erwarten, die sich rund um die vier Themenschwerpunkte "Der neue Mittelstand", "Die neue Mobilität", "Die neuen Kommunen ohne Grenzen" und "Das neue Stadt-Land-Quartier" ansiedeln. Bis Ende des Jahres sollen die Ausschreibungen für die Projekte veröffentlicht werden. Viele Impulse für die Region sollen von den Projekten ausgehen, Ostwestfalen-Lippe soll sich dauerhaft als attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten manifestieren können. Es sollen die gesamte Region und insbesondere der ländliche Raum in den Blick genommen werden.

Die REGIONALE ist ein Strukturentwicklungsprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen. Ziel ist es, neue Kooperationen anzustoßen, um mit gezielten Projekten die Regionen zukunftsfähig zu machen. 


Region OWL, Perspektiven, Vernetzung, Regionale Projekte, Regionaler Stellenmarkt – Kernthemen der my job-OWL. Auf der Messe und in der eigenen Jobbörse.

work & life

Gestärkt und selbstbewusst durch‘ s Leben

Kinder und Jugendliche sind heutzutage deutlich mehr Herausforderungen als früher ausgesetzt.

Erstellt von /

work & life

Freies WLAN in Lemgo: "Wir haben etwas bewegt"

Studierende engagieren sich in Fraunhofer-Initiative Lemgo Digital.

Erstellt von /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – CDS Unternehmensgruppe

Wir portraitieren regionale Unternehmen, die sich sehen lassen können. Diesmal CDS, Top-Arbeitgeber der IT & Hightech Branche.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – Hettich Unternehmensgruppe

OWL zählt zu den herausragenden Wirtschaftsstandorten Europas. Wir portraitieren Unternehmen, die sich sehen lassen können.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – die EFB-Elektronik GmbH

In unserer Reihe porträtieren wir diesmal die EFB, Top-Arbeitgeber für Netzwerk- und Sicherheitstechnik sowie industrielle Systemlösungen.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber der Region – die Aerzener Maschinenfabrik GmbH ...

Im Gespräch mit einem Global Player im Bereich der Konstruktion von Hochleistungsmaschinen für die Industrie. Wir stellen fest: AERZEN überzeugt!

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Top-Chancen im Pflegebereich in OWL

Wer sich für Berufe in der Pflege interessiert, hat aktuell gute Chancen in OWL. Gesucht werden vor allem Krankenschwestern und Pfleger.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Die Kost-Bar - der mobile Treffpunkt der Caritas in Herford

Ein besonderes Projekt, über das es sich zu reden lohnt. Die Kost-Bar der Caritas Herford hilft Menschen aus der sozialen Isolation.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Fachkräftemangel - Arbeitgeber müssen sich attraktiv präsentieren ...

Die Situation auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt hat sich gewandelt. Bewerberzahlen gehen zurück - die Unternehmen sind gefordert.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Grünau – wertvolle Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not

Grünau ist in Bad Salzuflen ein fester Begriff. Die Einrichtung ist aus der sozialen Landschaft der Region nicht mehr wegzudenken.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /
Weitere interessante Jobs

Ausbildung Geschaltet: 30.01.2019

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

Ninkaplast GmbH | Ort: 32108 Bad Salzuflen

Ausbildung Geschaltet: 30.01.2019

Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w/d)

Ninkaplast GmbH | Ort: 32108 Bad Salzuflen

Stellenangebote Geschaltet: 29.01.2019

Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w) Schwerpunkt Schaltschrankbau und Maschinen-Installation

Erwin Quarder Gruppe | Ort: 32339

Stellenangebote Geschaltet: 29.01.2019

Leitung Markting (m/w/d) (Interim-Management)

Wortmann KG Internationale Schuhproduktionen | Ort: 32758 Detmold