work & life

Small Talk am Arbeitsplatz - ein notwendiges Übel?

Geschaltet:

Zwei Menschen betreiben Small Talk im Job Small Talk spielt im Job eine wichtige Rolle.

Ich hasse Small Talk. Man kommt morgens ins Büro und soll erstmal das ganze Wochenende vor den Kollegen ausbreiten. „Was habt ihr bei dem schönen Wetter unternommen?“; „Wie ist das Eis essen mit den Schwiegereltern abgelaufen?“; „Wie war der Tatort am Sonntagabend?“

Um am allerbesten: „Gab es Stress mit dem Partner und warum genau?“

Belanglose Gespräche, die andere äußerst gerne führen. Ich hingegen langweile mich bei solchen Oberflächlichkeiten so sehr, dass es schon fast weh tut. Und ich möchte auch nicht über Dinge in meinem Privatleben tratschen, die aus meiner Sicht nur mich etwas angehen.

Dennoch ist Small Talk am Arbeitsplatz wichtig und wertvoll. Warum?

Spricht man ausschließlich über die Arbeit, „versachlicht“ man die Atmosphäre, was sich beispielsweise dann, wenn der eine Kollege mal die Hilfe des anderen benötigt, nachteilig auswirken kann. Emotionale Verbundenheit, wie sie eben durch persönlichen Austausch, also auch Small Talk, entsteht, motiviert, andere Kollegen in Stresssituationen zur Seite zu springen. Zu einer Kollegin, die ich aufgrund von Gesprächen über ihren persönlichen Hintergrund besser kenne (oder von der ich zumindest glaube, sie besser zu kennen), verspüre ich weniger Distanz und dadurch die Möglichkeit, auch kritische Arbeitsthemen direkt anzusprechen. Auch sie wird mir in vielen Fällen offener und ehrlicher begegnen, wenn wir neben der fachlichen auch eine persönliche Basis haben. Und für einen Kollegen, von dem ich weiß, dass es zu Hause gerade eher angespannt ist, kann ich natürlich auch mehr Verständnis aufbringen, wenn es bei der Arbeit mal nicht so läuft.

Small Talk ist also tatsächlich förderlich für die Prozesse am Arbeitsplatz?

Ja!

Natürlich meine ich damit keinesfalls Lästereien oder Mobbing im Team. Wird beim Small Talk ein Kollege zum Negativ-Thema gemacht, ist dies selbstredend ausgesprochen schädlich für das Team.

Aber ein paar Auskünfte über das vergangene Wochenende stärken das Gemeinschaftsgefühl dann doch. Es muss ja nicht ausufern

work & life

Selbstvermarktung zählt

Wissen was ich kann und was ich lieber anderen überlasse

Erstellt von Reaktion my job-OWL /

work & life

Wenn Freundschaften unter der Arbeit leiden

Keine Zeit für Freunde, schlechte Laune und der Kopf ist voll mit Arbeit!

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – CDS Unternehmensgruppe

Wir portraitieren regionale Unternehmen, die sich sehen lassen können. Diesmal CDS, Top-Arbeitgeber der IT & Hightech Branche.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – Hettich Unternehmensgruppe

OWL zählt zu den herausragenden Wirtschaftsstandorten Europas. Wir portraitieren Unternehmen, die sich sehen lassen können.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – die EFB-Elektronik GmbH

In unserer Reihe porträtieren wir diesmal die EFB, Top-Arbeitgeber für Netzwerk- und Sicherheitstechnik sowie industrielle Systemlösungen.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber der Region – die Aerzener Maschinenfabrik GmbH ...

Im Gespräch mit einem Global Player im Bereich der Konstruktion von Hochleistungsmaschinen für die Industrie. Wir stellen fest: AERZEN überzeugt!

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Top-Chancen im Pflegebereich in OWL

Wer sich für Berufe in der Pflege interessiert, hat aktuell gute Chancen in OWL. Gesucht werden vor allem Krankenschwestern und Pfleger.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Die Kost-Bar - der mobile Treffpunkt der Caritas in Herford

Ein besonderes Projekt, über das es sich zu reden lohnt. Die Kost-Bar der Caritas Herford hilft Menschen aus der sozialen Isolation.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Fachkräftemangel - Arbeitgeber müssen sich attraktiv präsentieren ...

Die Situation auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt hat sich gewandelt. Bewerberzahlen gehen zurück - die Unternehmen sind gefordert.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Grünau – wertvolle Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not

Grünau ist in Bad Salzuflen ein fester Begriff. Die Einrichtung ist aus der sozialen Landschaft der Region nicht mehr wegzudenken.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /
Weitere interessante Jobs

Stellenangebote Geschaltet: 15.01.2019

Schichtleiter Organic Flooring (m/w/d)

Windmöller GmbH | Ort: 32765 Detmold

Stellenangebote Geschaltet: 14.01.2019

Key Account Manager – Weiße Ware International (m/w/d)

Coko-Werk GmbH & Co. KG | Ort: 32107 Bad Salzuflen

Stellenangebote Geschaltet: 15.01.2019

Gebietsleiter Objekt im Außendienst (m/w/d) in Vollzeit für die PLZ-Bereiche 36, 55, 60-69

Windmöller GmbH | Ort: 32832 Augustdorf

Stellenangebote Geschaltet: 21.06.2019

Pflegefachkraft (m/w/d) für den Standort Lage/Stapelage in Teilzeit

Stiftung Eben-Ezer | Ort: 32791 Lage