work & life

Weidmüller bildet beste Auszubildende aus

Geschaltet:

Bild von Timo Wilberg und Ausbilder Alexander Wirth, Firma Weidmüller Timo Wilberg (l.) und Ausbilder Alexander Wirth (r.) freuen sich über die Ehrung der IHK. © Foto: Weidmüller Pressestelle

Detmold, 23. November 2018. Einmal zu den besten aus ganz Nordrhein-Westfalen gehören – diese große Ehre wurde dem Auszubildenden Timo Wilberg von Weidmüller am 21. November 2018 in Köln zu teil. Wilberg schloss seine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker mit der Note „sehr gut“ ab und gehörte damit zu den besten Prüflingen aus ganz Nordrhein-Westfalen. Diese hervorragende Leistung ehrte die Industrie- und Handelskammer am Mittwoch bei einer besonderen Veranstaltung, bei der auch Ministerpräsident Armin Laschet den Prüflingen gratulierte. Durch den Abend führte Moderator Guido Cantz. „Ich freue mich sehr über mein Prüfungsergebnis und natürlich auch darüber, dass ich an der Veranstaltung teilnehmen durfte“, sagt Wilberg.  Mit dabei war auch sein Ausbilder Alexander Wirth, der sich über den Erfolg seines Schützlings freute: „Mit der eins vor dem Komma auf dem Prüfungszeugnis hat er sich eine hervorragende Basis für seine berufliche Zukunft geschaffen.“

Bereits am 6. November 2018 ehrte die IHK Lippe zu Detmold Wilberg bei einer regionalen Veranstaltung in Detmold. Gemeinsam mit Johannes Kuhlmeier, dem besten Prüfling der Industriemechaniker, nahm er an der Veranstaltung teil. Bei der Veranstaltung gratulierte IHK Präsident Volker Steinbach den 31 Prüfungsbesten zu ihrem Erfolg. Er überreichte ihnen eine Ehrenurkunde sowie eine Kristalltrophäe, um ihre überragenden Leistungen zu würdigen. Auch Landrat Axel Lehmann war an diesem Tag vertreten und sprach den Auszubildenden seine Glückwünsche aus. Zudem betonte er die Bedeutung gut ausgebildeter Fachkräfte für den Wirtschaftsstandort Lippe.

Für Weidmüller bildet die Aus- und Weiterbildung einen wichtigen Bestandteil der Unternehmensphilosophie. „Mit der unserer Nachwuchsförderung investieren wir aktiv in unsere Zukunft“, erklärt Wirth. „Deshalb ist die Ehrung auch für uns als Ausbilder Auszeichnung und Ansporn zugleich, dass wir mit unserer Ausbildung ein sehr hohes Niveau haben.“

(Quelle: Presseinfo Weidmüller)

 

 

work & life

Ist der 8-Stunden-Tag „out“?

Acht Stunden am Tag, Montag bis Freitag, 40 Stunden pro Woche – ist dieses Modell wirklich überholt?

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Benefits – Arbeitgeber am Zug

Unternehmen setzen bei der Mitarbeitersuche verstärkt auf Zusatzleistungen.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – CDS Unternehmensgruppe

Wir portraitieren regionale Unternehmen, die sich sehen lassen können. Diesmal CDS, Top-Arbeitgeber der IT & Hightech Branche.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – Hettich Unternehmensgruppe

OWL zählt zu den herausragenden Wirtschaftsstandorten Europas. Wir portraitieren Unternehmen, die sich sehen lassen können.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber aus OWL – die EFB-Elektronik GmbH

In unserer Reihe porträtieren wir diesmal die EFB, Top-Arbeitgeber für Netzwerk- und Sicherheitstechnik sowie industrielle Systemlösungen.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Starke Arbeitgeber der Region – die Aerzener Maschinenfabrik GmbH ...

Im Gespräch mit einem Global Player im Bereich der Konstruktion von Hochleistungsmaschinen für die Industrie. Wir stellen fest: AERZEN überzeugt!

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Top-Chancen im Pflegebereich in OWL

Wer sich für Berufe in der Pflege interessiert, hat aktuell gute Chancen in OWL. Gesucht werden vor allem Krankenschwestern und Pfleger.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Die Kost-Bar - der mobile Treffpunkt der Caritas in Herford

Ein besonderes Projekt, über das es sich zu reden lohnt. Die Kost-Bar der Caritas Herford hilft Menschen aus der sozialen Isolation.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Fachkräftemangel - Arbeitgeber müssen sich attraktiv präsentieren ...

Die Situation auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt hat sich gewandelt. Bewerberzahlen gehen zurück - die Unternehmen sind gefordert.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /

work & life

Grünau – wertvolle Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not

Grünau ist in Bad Salzuflen ein fester Begriff. Die Einrichtung ist aus der sozialen Landschaft der Region nicht mehr wegzudenken.

Erstellt von Redaktion my job-OWL /
Weitere interessante Jobs

Ausbildung Geschaltet: 01.01.2019

Operationstechnische Assistenz

ZAB Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH | Ort: 33334 Gütersloh

Studium Geschaltet: 13.09.2018

Bachelor of Engineering (m/w): Digitale Technologien

steute Technologies GmbH & Co. KG | Ort: 32584

Ausbildung Geschaltet: 15.01.2019

IT-Systemkaufmann/-frau (m/w/d)

CDS Unternehmensgruppe | Ort: 32791 Lage

Ausbildung Geschaltet: 13.11.2018

Handelsfachwirte - Ausbildung für Abiturienten (m/w/d)

Hammer Fachmärkte für Heim-Ausstattung GmbH & Co. KG West | Ort: Bundesweit